User Experience Design Patterns sind bewährte Lösungsschablonen für wiederkehrende Designprobleme mit Fokus auf das Nutzungserlebnis. Ziel der Bachelorarbeit ist es, eine Onlinedatenbank zu implementieren, die es Automotive Interface Designern ermöglicht, Patterns nach zuvor definierten Kriterien zu sortieren und online abzurufen. Basierend auf einer bestehenden Patterns-Struktur soll eine entsprechende Datenbank designed und implementiert werden. Es wird eine Liste aus bestehenden Design Patterns eingepflegt, sowie 10 neue Design Patterns -basierend auf einer Literaturrecherche- erstellt.