Wir suchen eine/n studentische/n Mitarbeiter*in zur Mitarbeit an dem nationalen Forschungsprojekt „Künstliche Intelligenz  – Transparenz  durch katalogbasierte Plattform für Österreich“ (KITKA)

 

Bewerbungsfrist: 31.07. 2020

Beginn: ehestmöglich

Arbeitsumfang: max. 20 Wochenstunden

 

Aufgabengebiet

  • Mitarbeit bei der Planung, Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von qualitativen Studien (d.h. Erstellung von Studienkonzepten, Transkriptionen, Dateneingaben, Auswertungen)
  • Mitarbeit an Literaturrecherche
  • Mitarbeit an Konzeption und Design der Plattform (Webseite)

Gewünschtes Profil

  • Bachelor- oder Masterstudent*in in Human-Computer Interaction, MultiMediaArt, Kommunikationswissenschaft, Psychologie, Soziologie, Erziehungswissenschaft, Informatik, o.Ä.
  • Interesse an Human-Computer Interaction
  • Kenntnis (sozial-) wissenschaftlicher Forschungsmethoden (insbesondere qualitativ)
  • Erfahrung mit wissenschaftlicher Literaturrecherche
  • Erfahrung mit Webdesign
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft selbstständig zu arbeiten und das Projektteam bei allfälligen Aufgaben zu unterstützen

 Unser Angebot

  • Projektstelle als studentische/r Mitarbeiter*in
  • Ausmaß und Dauer der Anstellung: nach Vereinbarung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Arbeitsort: wird gemäß den COVID-19 Regelungen festgelegt (am Center for Human-Computer Interaction, Jakob-Haringer-Straße 8 / Techno 5 oder ggf. Home Office)
  • Junges, interdisziplinäres Team und freundliches Arbeitsklima
  • Einblicke in aktuelle Themengebiete und Forschungsprojekte im Bereich Human-Computer Interaction
  • Möglichkeit an wissenschaftlichen Publikationen mitzuarbeiten
  • Die Stelle wird nach dem Universitäts- und Angestelltengesetz und nach § 30 des Kollektivvertrages für die ArbeitnehmerInnen der Universitäten angeboten (Gruppe C; das Bruttomonatsgehalt für 20 Stunden beträgt € 1030,8; 14x pro Jahr).

Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und kurzes Motivationsschreiben) senden Sie bitte an office@hci.sbg.ac.at. Bitte geben Sie in Ihrer Bewerbung folgende Referenznummer an: HCI_2020_KITKA.

Contact: Hanna Braun